Best of Klausur

Die Korrektur von Klausuren und Prüfungen gehört zu den weniger spannenden Jobs von Lehrenden an einer Universität. Allerdings: manche Studierenden lockern diese oft nervenaufreibende Arbeit durch überraschende, gelegentlich spektatuläre Antworten und Thesen hin und wieder auf. Hier ein paar Auszüge aus Antworten auf die Frage, welche Bedeutung das Internet heute für moderne Wahlkampfführung hat:

„Im Internet findet keine Zensur statt.“

„Von Vorteil ist die große Sukzessivkraft von Blogs.“

„Im Internet kann man schnell mehr Menschen erreichen als in der Realität.“

Ja, ich weiß, dass man in einer Klausur unter einem gewissen Druck steht, unter dem die Genauigkeit dessen leiden kann, was man zu Papier bringt. Und natürlich gibt es auch dafür noch manchmal einen Punkt, wenn aus dem Rest der Antwort hervorgeht, dass der Kandidat/die Kandidatin das richtige weiß und meint. Aber unterhaltsam ist es trotzdem – noch mehr übrigens bei Fragen zu konkreten politischen Themen, z.B. in Fächern wie Medienpolitik – was haben wir da schon Tränen gelacht … 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s